Google+

Alchemilla xanthochlora (vulgaris) {{Gewöhnlicher Frauenmantel}} Samen

Zoom

Alchemilla xanthochlora (vulgaris) Gewöhnlicher Frauenmantel Samen

Art. Nr.: 10260
Der Frauenmantel ist eine alte Heilpflanze, die seit jeher zur Behandlung von Frauenleiden diente. Die enthaltenen Gerbstoffe und Saponine wirken harntreibend, steigern die Drüsentätigkeit und sollen auch entzündungshemmend wirken. Die anspruchslose Staud
Bitte wählen Sie eine Variante
Sofort lieferbar.

Der Frauenmantel ist eine alte Heilpflanze, die seit jeher zur Behandlung von Frauenleiden diente. Die enthaltenen Gerbstoffe und Saponine wirken harntreibend, steigern die Drüsentätigkeit und sollen auch entzündungshemmend wirken. Die anspruchslose Staude besitzt ein hübsches rundes Blatt, das am Rand gelappt und fein gezähnt ist. Die gelblichen Blüten sind klein und unauffällig. Bei luftfeuchter Witterung und besonders in den Morgenstunden sondert der Frauenmantel am Blattrand aus speziellen Drüsen Wasser aus, das sich als Tropfen in der Blattmitte sammelt. Dieses Wasser galt früher als heilkräftig und wurde von den Alchemisten gesammelt (daher der Gattungsname !). Im Garten kann sich der Frauenmantel durch Aussaat ordentlich vermehren, er wird dabei aber nie zu einer lästigen Plage.

Saatgutmenge je Portion: mindestens 400 Samen

Frosthärte hart
Lebensform mehrjährig (krautig)
Verwendung Kräuter und Heilpflanzen, Naturgarten
Blütenfarbe blattschmuck
Wuchshöhe 30 - 50
Lichtverhältnisse halbschattig, sonnig
Blütezeit August, Juli, Juni, Mai, Oktober, September
Bodenfeuchte feucht, normal
Keimverhalten kalt
Keimdauer mehrere Monate. Erhebliche Beschleunigung durch GA3 (1%) !
Anzahl Samen je g 1600
Aussaat-Anleitungen A
Verbreitung Europa

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten