Google+

Ammi visnaga {{Zahnstocher-Ammei, Bischofskraut}} Samen

Zoom

Ammi visnaga Zahnstocher-Ammei, Bischofskraut Samen

Art. Nr.: 10470
Das Bischofskraut ist ein vielseitig verwendbarer Doldenblütler:<br>- ideale Schnittblume, auch für Trockengestecke <br>- wichtige Begleit- und Füllpflanze. Die großen weißen Dolden lassen sich mit fast allen anderen höheren Schmuckstauden und Einjährigen
Bitte wählen Sie eine Variante
Sofort lieferbar.

Das Bischofskraut ist ein vielseitig verwendbarer Doldenblütler:
- ideale Schnittblume, auch für Trockengestecke
- wichtige Begleit- und Füllpflanze. Die großen weißen Dolden lassen sich mit fast allen anderen höheren Schmuckstauden und Einjährigen kombinieren.
- alte Bauerngartensorte und Heilpflanze
Wird bis 80cm hoch. Für Situationen mit noch höherwüchsiger Hintergrundbeflanzung empfehlen wir Ammi majus, das 1m und mehr erreicht.

Aussaat- und Kulturhinweise: von April bis Mai ins Freiland säen. Die Saat ein wenig in die Erde einarbeiten, aber ja nicht zu tief, da es sich um einen Lichtkeimer handelt. Während der Keimung dafür sorgen, dass der Oberboden nicht austrocknet. Eine Voranzucht in Saatgefäßen ab Mitte März ist ebenfalls möglich. Keimdauer: 10-20 Tage.
Bischofskraut mag lockere und tiefgründige Böden in voller Sonne. Stattliche Pflanzen für den Schnitt erhält man nur bei guter Nährstoffversorgung.

Frosthärte wenig
Lebensform einjährig
Verwendung Beet, Kräuter und Heilpflanzen
Blütenfarbe weiß
Wuchshöhe 70 - 90
Lichtverhältnisse sonnig
Blütezeit August, Juli, Juni, Oktober, September
Bodenfeuchte normal
Keimverhalten licht, normal
Keimdauer 1-3 Wochen
Anzahl Samen je g 1200
Verbreitung Mittelmeergebiet

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten