Google+

Oenothera speciosa {{Rosa Teppich-Nachtkerze}} Samen Portion

Zoom

Oenothera speciosa Rosa Teppich-Nachtkerze Samen

Art. Nr.: 16130-1
Diese Nachtkerze entspricht so gar nicht dem, was wir sonst von Nachtkerzen gewöhnt sind. Zum einen blüht sie nicht gelb, wie die meisten anderen, sondern zeichnet sich durch ein helles Rosa aus (beim näher Hinschauen ist es eher ein Weiss mit rosa Streif
Auswahl zurücksetzen Portion
Sofort lieferbar.

Diese Nachtkerze entspricht so gar nicht dem, was wir sonst von Nachtkerzen gewöhnt sind. Zum einen blüht sie nicht gelb, wie die meisten anderen, sondern zeichnet sich durch ein helles Rosa aus (beim näher Hinschauen ist es eher ein Weiss mit rosa Streifen), zum anderen ist es nicht eine in Horsten wachsende, aufrechte Art, sondern eine niedrige, ausläufertreibende, mattenbildende Staude. Manchmal wird sie auch Wandernachtkerze genannt, weil sie sich über die Ausläufer sehr rasch ausbreitet, und dann an Orten auftaucht, an denen man sie vielleicht gar nicht haben möchte. Zur Beruhigung sei gesagt, dass es sich um keinen wirklichen Wucherer handelt. Oenothera speciosa friert in einem durchschnittlichen mitteleuropäischen Winter immer stark zurück, und treibt im Frühjahr eher zögerlich wieder aus. Genau in diesem Frühjahrsstadium kann man sie leicht dort entfernen, wo sie unerwünscht ist. Dennoch ist sie nur für größere Anlagen, auch für Staudenbeete, aber nicht für kleine Steingärten geeignet.

Saatgutmenge je Portion: mindestens 500 Samen

Frosthärte mittel
Lebensform mehrjährig (krautig)
Verwendung Beet, Steingarten
Blütenfarbe rosa
Wuchshöhe 30 - 40
Lichtverhältnisse sonnig
Blütezeit August, Juli, Juni, September
Bodenfeuchte normal
Keimverhalten normal
Keimdauer 1-2 Wochen
Anzahl Samen je g 6000
Aussaat-Anleitungen D
Verbreitung südliche USA, Mexiko

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten