Google+

Astragalus glycyphyllos {{Süßer Tragant, Bärenschote}} Samen 10g

Artikel 1 VON 1
Zoom

Astragalus glycyphyllos Süßer Tragant, Bärenschote Samen

Art. Nr.: 11390-5
Eine interessante Wildpflanze, die im Handel nur selten erhältlich ist. Gelbblühender Schmetterlingsblütler mit relativ großen rotbraunen Schoten. Bildet bis zu 1 m lange, liegende Triebe aus. Beliebt bei Hummeln. Schön am sonnigen bis halbschattigen Gehö
Auswahl zurücksetzen 10g
10 g | 0,80 €/g Dieser Artikel ist nicht auf Lager und muss erst nachbestellt werden. Gewicht: 0.01 kg

Eine interessante Wildpflanze, die im Handel nur selten erhältlich ist. Gelbblühender Schmetterlingsblütler mit relativ großen rotbraunen Schoten. Bildet bis zu 1 m lange, liegende Triebe aus. Beliebt bei Hummeln. Schön am sonnigen bis halbschattigen Gehölzrand. Den Wurzeln des Astragalus wird seit langem eine positive Wirkung auf das Immunsystem zugesprochen. In der traditionellen chinesischen Medizin ist die heilbringende Wirkung dieser Pflanze schon lange bekannt. Seit etwa einem Jahrzehnt interessiert sich auch die westliche Medizin für den Tragant. Erste Ergebnisse wissenschaftlicher Studien bestätigen positive Effekte auf die Immunabwehr, so dass bereits Patienten mit chronischen Entzündungen, Krebs und AIDS mit Astragaluswurzel-Präparaten therapiert wurden.

Frosthärte hart
Lebensform mehrjährig (krautig)
Verwendung Kräuter und Heilpflanzen, Naturgarten, Raritäten
Blütenfarbe gelb
Wuchshöhe 30 - 50
Lichtverhältnisse halbschattig, sonnig
Blütezeit Juni, Mai
Bodenfeuchte normal
Keimverhalten kühl
Keimdauer 2-4 Wochen
Anzahl Samen je g 200
Aussaat-Anleitungen B
Verbreitung Europa bis Sibirien, Kaukasus, Kleinasien

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten