Google+

Nicotiana rustica {{Bauerntabak}} Samen 2,5g

Artikel 0 VON 0
Zoom

Nicotiana rustica Bauerntabak Samen

Art. Nr.: 15940-3
Seit dem 17. Jahrhundert wird Bauerntabak in Europa angebaut, seine Kultur ist deutlich einfacher als die des normalen Rauchtabaks, er wächst auch noch unter ungünstigen Bedingungen, in rauhen Lagen und auf trockenen, steinigen Böden. Bauerntabak wird mei
Auswahl zurücksetzen 2,5g
2.5 g | 2,00 €/g Sofort lieferbar.
Seit dem 17. Jahrhundert wird Bauerntabak in Europa angebaut, seine Kultur ist deutlich einfacher als die des normalen Rauchtabaks, er wächst auch noch unter ungünstigen Bedingungen, in rauhen Lagen und auf trockenen, steinigen Böden. Bauerntabak wird meist nur zwischen 0,50-1m hoch und passt damit auch in kleinere Gärten. Die Blüten sind grün, und der ganze Blütenstand, aber auch die Blätter sind stark mit klebrigen Drüsen besetzt. Während des Zweiten Weltkriegs war er der Standardtabak der russischen Armee, bis heute bekannt unter dem Namen Machorka. Da auch Blattrippen, Stroh und Holzstückchen beigemischt waren, nannte man diesen Tabak auch Stalinhäcksel. In Südamerika wird er nach wie vor verwendet, zumeist als Wasserpfeifentabak. Wegen seines sehr hohen Nikotingehalts sind Rauchwaren aus Bauerntabak in der EU verboten. Er soll aber noch in Russland angebaut und vertrieben werden. Aus den Blättern lässt sich ein starkes Insektizid herstellen, Rezepte finden sich im Internet. Aber Vorsicht - Nikotin ist sehr giftig, die Aufnahme erfolgt auch über die Haut ! Wir bieten Nicotiana rustica nur als kulturhistorisch interessante Zierpflanze an und übernehmen keinerlei Verantwortung für andere Verwendungen.

Saatgutmenge je Portion: mindestens 2000 Samen

Aussaat- und Kulturhinweise:Aussaat im April unter Glas. Keimdauer: 5-8 Tage. Keimtemperatur: mindestens 16°C. Keimt am besten im Licht, d.h. die feine Saat nur andrücken, nicht mit Erde abdecken. Im Mai ins Freiland bringen, sobald jedes Frostrisiko ausgeschlossen ist. An den Standort stellt der Bauerntabak keine großen Ansprüche, egal ob sonnig oder halbschattig, ob trockener oder feuchter Boden.
Saatgutmenge je Portion: 2000 Samen
Lebensform einjährig
Verwendung Kräuter und Heilpflanzen
Blütenfarbe gruen
Wuchshöhe 40 - 70 - 70 - 100
Lichtverhältnisse halbschattig, sonnig
Blütezeit August, Juli, September
Bodenfeuchte feucht, normal, trocken
Keimverhalten licht, normal
Keimdauer 5-10 Tage
Anzahl Samen je g 8000
Verbreitung Mittel- und Südamerika

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten