Google+

Calendula officinalis {{Ringelblume (hohe Mischung)}} Samen Portion

Zoom

Calendula officinalis Ringelblume (hohe Mischung) Samen

Art. Nr.: 11660-1
Ringelblumenblüten sind Bestandteil zahlreicher Kräuterteemischung, wie man sie überall in Geschäften und Apotheken bekommt. Noch bekannter ist die Anwendung als Salbe gegen Geschwüre, Krampfadern und blaue Flecken...
Auswahl zurücksetzen Portion
Sofort lieferbar.
Für die Ringelblume gilt dasselbe wie für den Borretsch - eine wunderschöne Bauerngartenpflanze, die neben ihrer Zierwirkung auch verschiedene nützliche Eigenschaften für Küche und Gesundheit vorweisen kann. Haben Sie schon gewusst, dass man die frischen Blütenblätter der Ringelblume als hübsche Garnierung an kalte Platten und Salate, aber auch als safranähnliches Färbemittel an Reis, Käse, Soßen oder Kuchen geben kann ? Ringelblumenblüten sind Bestandteil zahlreicher Kräuterteemischung, wie man sie überall in Geschäften und Apotheken bekommt. Noch bekannter ist die Anwendung als Salbe gegen Geschwüre, Krampfadern und blaue Flecken.

Saatgutmenge je Portion: mindestens 150 Samen (2,5g)

Aussaathinweise: von Mitte April bis Mitte Juni direkt an Ort und Stelle säen. Ein wenig in den Boden einarbeiten, da die Samen ziemlich groß sind. Keimtemperatur: 15-18°C. Keimdauer: 10-14 Tage. Ringelblumen säen sich im Garten leicht selbst aus. Standort: mittelschwerer Boden mit guter Nährstoffversorgung. Sonne oder Halbschatten.
Lebensform einjährig
Verwendung Beet, Kräuter und Heilpflanzen, Naturgarten
Blütenfarbe gelb, orange
Wuchshöhe 50 - 60
Lichtverhältnisse sonnig
Blütezeit August, Juli, Juni, September
Bodenfeuchte normal
Keimdauer 10-14 Tage
Anzahl Samen je g 150

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten