Google+

Gilia tricolor {{Gilie, Vogeläuglein}} Samen

Zoom

Gilia tricolor Gilie, Vogeläuglein Samen

Art. Nr.: 13935
Eine eher selten angebotene Einjährige aus Nordamerika. An feingliedrigen Stängeln stehen zahlreiche helliAufgrund des hübschen Kontrasts heißt diese Pflanze bei den Amerikanern Bird`s Eyes...und Pflanzgefäße geeignet. Auf Englisch heisst sie Five-Spot...
Bitte wählen Sie eine Variante
Sofort lieferbar.

Eine als Einzelart eher selten angebotene Einjährige aus Nordamerika, die man eher mal in Sommerblumen-Saatmischungen findet. An feingliedrigen Stängeln stehen zahlreiche hellila Blüten. Am Grunde der Blütenblätter befinden sich dunkle Nektarmale. Aufgrund des hübschen Kontrasts heißt diese Pflanze bei den Amerikanern Bird`s Eyes, entprechend kann man im Deutschen Vogeläuglein sagen. Leicht zu ziehen, da im Freiland auszusäen und plastisch im Wuchs - je nach Wasserangebot und Nährstoffgehalt können die Pflanzen zwischen 15 und 40 cm hoch werden. Natürlich sollte man während trockener Phasen auch mal gießen, möchte man gut entwickelte, reich blühende Exemplare haben. Die Gilie wird sehr gerne von Bienen angeflogen und ist eine gute Nektarquelle.

Saatgutmenge je Portion: mindestens 1000 Samen

Aussaat- und Kulturhinweise: Aussaat direkt ins Freiland von April bis Ende Mai. Boden gut vorbereiten, aussäen, andrücken. Allenfalls ein klein wenig mit dem Rechen einarbeiten - die Samen sind nämlich klein und keimen auch im Licht ! Keimdauer: 2-3 Wochen. Ideale (und oft auch raschere) Keimung bei Tagestemperaturen zwischen 18 und 21°C.

Lebensform einjährig
Verwendung Beet
Blütenfarbe violett, weiß
Wuchshöhe 20 - 30
Lichtverhältnisse sonnig
Blütezeit August, Juli, Juni, September
Bodenfeuchte normal, trocken
Keimdauer 2-3 Wochen
Anzahl Samen je g 2000
Verbreitung N-Amerika (Kalifornien)

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten