Google+

Cosmos sulphureus 'Crest Orange' {{Orangene Kosmee}} Samen Portion

Zoom

Cosmos sulphureus 'Crest Orange' Orangene Kosmee Samen

Art. Nr.: 12725-1
Diese Kosmeen sind mal wirklich anders - sie blühen in Orangetönen und die Blätter sind nicht so fein geteilt. Cosmos sulphureus ist häufig in Saatmischungen enthalten, in Gärtnerkreisen wohlbekannt
Auswahl zurücksetzen Portion
Sofort lieferbar.

Diese Kosmeen sind mal wirklich anders - sie blühen in Orangetönen und die Blätter sind nicht so fein geteilt. Cosmos sulphureus ist häufig in Saatmischungen enthalten, in Gärtnerkreisen wohlbekannt, im Privatgarten aber trotzdem beinahe eine Rarität. Gerade in Sommerblumenmischungen sind sie unersetzlich, weil sie ähnlich wie Tagetes, bis zum ersten Frost durchblühen. Die Wildform stammt aus Mittelamerika und blüht meistens gelb oder hellorange.


Saatgutmenge je Portion: mindestens 150 Samen

Aussaat- und Kulturhinweise: Ab Ende Februar unter Glas vorziehen, oder ab Ende April direkt ins Freiland. Maximal samendick mit Erde bedecken. Anzuchttemperatur: 15-18°C. Keimdauer: 1-2 Wochen. Standort: sonnig. Feuchter, aber gut durchlässiger Boden mit mittlerem Nährstoffgehalt.

Lebensform einjährig
Verwendung Beet
Blütenfarbe orange
Wuchshöhe 50 - 60 - 70
Lichtverhältnisse sonnig
Blütezeit August, Juli, Oktober, September
Bodenfeuchte feucht, normal
Keimverhalten normal
Keimdauer 1-2 Wochen
Anzahl Samen je g 130
Verbreitung Züchtung/Hybride, Wildformen: Mittel- und Südamerika

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten