Google+

Dolichos lablab 'Ruby Moon' (Lablab purpureus) {{Rotblättrige...

Zoom

Dolichos lablab 'Ruby Moon' (Lablab purpureus) Rotblättrige Helmbohne Samen

Art. Nr.: 13280
In den Tropen eine viel angebaute Nutzpflanze, besonders in Afrika und Indien. Bei uns wird die Helmbohne aber nur für die Zierde angebaut. Die raschwüchsige Kletterpflanze kann locker drei Meter hoch ranken und eignet sich gut als Sichtschutz. Laub und F
Bitte wählen Sie eine Variante
Sofort lieferbar.
In den Tropen eine viel angebaute Nutzpflanze, besonders in Afrika und Indien. Bei uns wird die Helmbohne aber nur für die Zierde angebaut. Die raschwüchsige Kletterpflanze kann locker drei Meter hoch ranken und eignet sich gut als Sichtschutz. Laub und Früchte sind bei dieser Züchtung auffallend rot gefärbt, die Blüte ist rosarot.

Saatgutmenge je Portion: 9-10 große Samen (3 g)

Aussaat- und Kulturhinweise: Vorkultur im Gewächshaus von April bis Mai. 2-3 Samen je Topf. Saattiefe: 1-2 cm. Vor der Aussaat einige Stunden in Wasser quellen lassen. Keimdauer: 1-2 Wochen. Keimtemperatur: um 20°C. Nach Ausbildung des zweiten Folgeblattpaars kann ins Freie gepflanzt werden, aber nur wenn die Temperaturen dauerhaft über 5°C liegen. Nicht pikieren, sondern im Topfballen auspflanzen. Wie normale Gartenbohnen behandeln, d.h. frühzeitig eine geeignete, mindestens 2m hohe Rankhilfe geben.
Standort: die Helmbohne ist wärmebedürftiger als die Gartenbohne, sie verträgt keinerlei Frost. Nur an warmen, windgeschützten, vollsonnigen Standorten anbauen, möglichst Südseite und in Hausnähe. Im Weinbauklima unproblematisch, in rauen Lagen oberhalb 600 m besser im Gewächshaus oder im Wintergarten kultivieren. Während der Hauptwachstumsphase feuchtebedürftig, später nicht mehr - viel dürreresitenter als die Gartenbohne !
Lebensform einjährig
Verwendung Kletterpflanzen
Blütenfarbe blattschmuck, rosa
Wuchshöhe 150 - 200
Lichtverhältnisse sonnig
Blütezeit August, Juli, September
Bodenfeuchte normal
Keimverhalten dunkel, normal
Keimdauer 1-2 Wochen
Anzahl Samen je g 3-4
Verbreitung Indien, Afrika

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten