Google+

Adonis aestivalis {{Sommer-Adonisröschen}} Samen

Artikel 1 VON 17
Zoom

Adonis aestivalis Sommer-Adonisröschen Samen

Art. Nr.: 10120
Gefährdetes Ackerwildkraut, das als Sommerblume in naturnahen Rabatten, in Bauerngärten und am Rande von Gemüsebeeten eine gute Figur macht. Das Adonisröschen kam mit dem Getreideanbau in der Jungsteinzeit nach Mitteleuropa...
Bitte wählen Sie eine Variante
Sofort lieferbar.

Gefährdetes Ackerwildkraut, das als Sommerblume in naturnahen Rabatten, in Bauerngärten und am Rande von Gemüsebeeten eine gute Figur macht. Das Adonisröschen kam mit dem Getreideanbau in der Jungsteinzeit nach Mitteleuropa. Durch Intensivierung der Landwirtschaft ist es in den letzten Jahrzehnten stark zurückgegangen, es ist viel seltener als der Klatschmohn. Wenn man diese wunderschöne Blume im Garten anbauen möchte, dann ist die Kombination mit blauen Kornblumen und Klatschmohn fast schon eine Pflicht.

Saatgutmenge je Portion: mindestens 200 Samen

Aussaat- und Kulturhinweise: Februar-April, oder September bis Mitte Oktober direkt ins Freiland säen. Die hartschaligen Samen zuvor einen Tag in Wasser quellen lassen, ggf. zwischen Schmirgelpapier leicht anritzen. Tiefe Temperaturen zwischen 0 und 10°C begünstigen die Keimung. Keimdauer: 2-3 Wochen. Sommer-Adonisröschen brauchen einen sonnigen Standort und kalkhaltigen, gut durchlässigen Boden. Mittlerer Nährstoffbedarf.

Frosthärte hart
Lebensform einjährig, zweijährig
Verwendung Naturgarten
Blütenfarbe rot
Wuchshöhe 30 - 50
Lichtverhältnisse sonnig
Blütezeit Juli, Juni, Mai
Bodenfeuchte normal, trocken
Keimverhalten kühl
Keimdauer 1-4 Monate
Anzahl Samen je g 90
Verbreitung Europa, Nordafrika, Kaukasus, Kleinasien, Zentralasien, W-Sibirien

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten